Finden Sie den besten Leitfaden für Ohr-Stretching

Strecke deine Ohren richtig aus

Finden Sie den besten Leitfaden für Ohr-Stretching

Es gibt viele Arten von Mode, die von der Gesellschaft nicht akzeptiert werden. Körpermodifikationen können eine der zweifelhaften Modegeschäften sein. Das Dehnen der Ohren kann großartig aussehen und lohnend sein. Es erfordert Geduld, Respekt und Verständnis für den eigenen Körper. Ihre Ohren zu strecken könnte eine üble Angelegenheit sein, wenn Sie nicht viel darüber wissen. Das Dehnen des Ohres in Bezug auf das Durchstechen Ihres Körpers könnte eine Entwicklung für das Tragen bestimmter Arten von Ornamenten sein. Es ist eine lang anhaltende und außergewöhnliche Veränderung Ihres Körpers. Sie müssen toleriert werden gegen leichte Schmerzen, die durch Dehnung des Ohres aufgrund von Piercings auftreten können. Um mehr über den Blick auf das Ohr-Stretchinglet zu erfahren:

So dehnen Sie Ihre Ohren richtig

  • Lass dich durchstechen Um mit dem Dehnen zu beginnen, solltest du zuerst deine Ohren auf traditionelle Weise durchstechen. Sie können Ihre Ohren überall in den Einkaufszentren oder Modegeschäften durchbohren lassen.
  • Geduld – Warten Sie nach dem Durchstechen mindestens 4 bis 5 Monate, bis Ihr Piercing vollständig verheilt ist. Dann könnten Sie Ihre Ohren strecken
  • Steigern Sie schrittweise Ihre Größe – Eine Vergrößerung Ihres Piercings kann banal sein, da es einige Zeit dauert, bis Sie Ihr Piercing vergrößern. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie die Größe Ihres Piercings überspringen. Das Überspringen von Piercing-Größen ist eine sehr schlechte Idee, da es nicht sicher ist und Ihre Ohren schädigen kann.
  • Verwenden von Konen und Tunneln – Konen werden verwendet, um die Größe Ihres Piercings tatsächlich zu dehnen, und sollten innerhalb weniger Stunden durch den Schmuck ersetzt werden. Taper könnten attraktiv sein, aber langfristig nicht tragbar. Die Verwendung von Acrylkegeln ist gut. Tunnel sind das, was Sie langfristig tragen können.

Wenn Sie sich die Ohren strecken möchten, sollten Sie sich zunächst um die Sicherheit kümmern. Es wird empfohlen, einen Fachmann aufzusuchen, wenn Sie auf der Suche nach Dehnungsübungen sind.

Ear Stretching: engagierte Körperkunst

Ear Stretching kann sehr gut als ein Phänomen definiert werden, bei dem sich die Ohren verjüngen und durchstechen. Dabei handelt es sich um ein Werkzeug, das aufgrund seiner magischen Form verwendet wird, um die Größe des Piercings zu erhöhen. Es hat eine einzigartige Figur, die auf einer Seite verengt ist und der gegenüberliegende Mund ist breit. Dies ist der Vorgang, bei dem eine größere Stärke in das Loch des Piercings eingebracht wird. Es gibt immense Sorten, die unter das Ohr kommen und sich wie Nasenseptumpiercings, Zungenpiercings und Lippenpiercings dehnen. Grundsätzlich gibt es zwei Arten des Dehnens von Ohren: Verjüngung und Taping-Methode.

Ohr dehnen

Verjüngt:

  • Der Beginn des Dehnens des Ohrs muss sehr sicher sein und mit bestimmten Maßnahmen beschäftigt sein, die es wert machen können.
  • Sie bestehen normalerweise aus Acryl oder Edelstahl und sind an einem Ende rund.
  • Acrylkegel besitzen wegen ihrer billigsten Optionen kein gutes Material.
  • Stahlkegel werden im Allgemeinen empfohlen, da sie leichter zu dehnen sind als Acryl.
  • Ein weiterer Stahlkegel sind konkave Stahlkegel mit einer Vertiefung auf der Rückseite, an der Sie Ihre neuen Stopfen anbringen können.

Taping-Methode:

  • Diese Methode hilft, die Lappen langsam und vorsichtig zu dehnen.
  • Es gibt zwei Arten von Verjüngungsverfahren: PTFE-Band und Bondage-Band.
  • PTFE-Klebeband ist ein kostengünstiges Klebeband, das die Ohren nicht reizt wie andere Klebebänder.
  • Bondage Tape ist das zweitbeste Klebeband, das selbstklebend ist und in die Stopfen passt und dünn genug ist, um sich damit zu dehnen.

Das Dehnen der Ohren empfiehlt den Benutzern immer, zwischen den Dehnungen mindestens einen Monat zu warten. Andernfalls wird das Dehnen der Ohren am Ende größer. Aus diesem Grund ist es ein wichtiger Faktor, sich langsam zu dehnen und keine Größen zu überspringen.


de_DEGerman
de_DEGerman